Großtagespflege Morgensternchen

In der Waldorf-Großtagespflege „Morgensternchen“ am Friedendorfweg in Willich werden in einem wunderschön gestalteten, zwischen Feldern liegenden Haus in liebevoller und familiärer Atmosphäre neun Kinder im Alter von einem bis drei Jahren von zwei, maximal drei festen Kindertagespflegepersonen betreut. Hier kann jedes Kind den individuellen Interessen entsprechend mit allen Sinnen die Umwelt begreifen und erleben. Täglich gibt’s ein gemeinsam aus Biozutaten zubereitetes Frühstück, die Natur bei jedem Wetter im großen Garten oder auf gemeinsamen Spaziergängen erlebt, fantasievolle Spielerfahrungen mit Freunden und Spielsachen aus Natur-Materialien bilden einen Schwerpunkt, und nach dem einem gemeinsamen vegetarischen Essen, haben die Kinder die Möglichkeit zu schlafen, bevor sie nach einer gemütlichen Freispielszeit abgeholt werden. Außerdem werden gemeinsam Lieder gesungen, Geschichten erzählt und vorgelesen, künstlerische Aktivitäten erlebt und mit viel Freunde die Jahresfeste vorbereitet und gefeiert.

Träger ist der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik, entstanden ist die Einrichtung in Kooüeration mit der Stadt Willich.

Aufnahme

Bei uns sind alle Kinder und ihre Familien, unabhängig von ihrer Nationalität, sozialen, kulturellen oder religiösen Herkunft herzlich willkommen. Die Anmeldung Ihres Kindes muss schriftlich erfolgen. Bitte benutzen Sie das Kita-Online Anmeldeverfahren der Stadt Willich.

Betreuungsangebot

Die Betreuungs-
plätze sind in 35-Wochenstunden-Plätze gegliedert. Das maximale Betreuungsangebot wird begrenzt durch unsere Öffnungszeiten von 8:00 bis 15:00 Uhr. In diesen Zeiten gibt es feste Bring- und Abholzeiten, die zur Gewährleistung eines strukturierten und so für die Kinder Sicherheit gebenden Tagesablaufs eingehalten werden.

Beiträge

Für die Betreuung der Kinder in unserer Einrichtung sind Gebühren gemäß §2 Abs. 4 der Satzung der Stadt Willich über die Erhebung von Elternbeiträgen zu Tageseinrichtungen für Kinder in der jeweils aktuellen Fassung und § 23 Kinderbildungsgesetz -KiBiz- zu zahlen. Die Höhe des Beitrages ist einkommensabhängig und wird durch die Stadt Willich festgelegt und eingezogen. Bei Fragen erkundigen Sie sich bitte bei dem Jugendamt Willich unter der Telefonnummer 02154-949-0.

Zusätzlich bieten wir täglich eine warme Mittagsmahlzeit aus biologischem Anbau für einen monatlichen Beitrag von 100,00 € pro Kind an.

„Jedem Kind werden Zeit und Umfeld für die individuelle Entwicklung gegeben und die perönliche Zuordnung zu einer festen Kindertagespflegeperson stärkt das Vertrauensverhältnis und die persönliche Entwicklung der Kleinen.“